Schülerrat

Mit dem neu­en Schul­jahr gibt es nun auch neue Gesich­ter in der Schü­ler-Ver­tre­tung des Schil­ler-Gym­na­si­ums, die sich mit Ide­en & Pro­ble­men der Schü­ler­schaft, sowie der Orga­ni­sa­ti­on ver­schie­de­ner Pro­jek­te aus­ein­an­der set­zen wer­den!

Schul­spre­cher: Han­na Clauß 
Stell­ver­tre­ter: Sophie Förs­ter
Vor­stands­mit­glie­der: Lau­rin Mar­sch­ner, Ele­na Grah­le, Cla­ra Fröms­dorf und Lau­ren­tin Kus­ber

Auch wir möch­ten uns Ihnen auf die­ser Home­page vor­stel­len, damit Sie wis­sen, wer aktu­ell die Mei­nun­gen und Ide­en der Schü­ler des Schil­ler Gym­na­si­ums ver­tritt.

Der Schul­vor­stand 2019/20 setzt sich aus sechs Schü­lern der unter­schied­li­chen Klas­sen­stu­fen zusam­men, wel­che dar­an inter­es­siert sind, sich für ihre Mit­schü­ler ein­zu­set­zen. Die Mit­glie­der, wel­che zu Beginn des Schul­jah­res gewählt wur­den, sind Lau­rin Mar­sch­ner (Klas­se 7), Cla­ra Fröms­dorf (Klas­se 10), sowie Ele­na Grah­le (Klas­se 10). Aus der Ober­stu­fe ver­tre­ten Sophie Förs­ter (stellv. Schü­ler­spre­che­rin, Klas­se 11), Han­na Clauß (Schü­ler­spre­che­rin, Klas­se 12) und Lau­ren­tin Kus­ber (Klas­se 12) die Schü­ler. 

Wir sehen es als unse­re Auf­ga­be, stets ein offe­nes Ohr für alle Schü­ler aller Klas­sen zu haben und Pro­ble­me, aber auch neue Ide­en wahr­zu­neh­men. Wir möch­ten, dass sich jeder Schü­ler traut, auf uns zu zukom­men, wenn ihm danach ist. In unse­ren Augen soll die Schu­le nicht nur der Ort sein, an wel­chem man täg­lich lernt, son­dern ein Ort, an wel­chem man sich wohl fühlt und an wel­chen man sich ger­ne zurück erin­nert. So ist es unser größ­tes Inter­es­se für ein har­mo­ni­sches Ver­hält­nis zwi­schen den Schü­lern unter­ein­an­der, aber auch zwi­schen Schü­lern und Leh­rern zu sor­gen. 

Wir wün­schen uns, dass sich mehr Schü­ler enga­gie­ren, aber vor­all­lem trau­en, ihre eige­ne Mei­nung zu sagen. 

Im Fol­gen­den Schul­jahr möch­ten wir uns zuerst um den größ­ten Wunsch der meis­ten Schü­ler küm­mern, Sitz­ge­le­gen­hei­ten auf den Flu­ren. Eben­so möch­ten wir uns für die sinn­vol­le Ver­wen­dung des erlau­fe­nen “Lauf mit Herz” Gel­des ein­set­zen. 

Wer über wei­te­re Pro­jek­te infor­miert wer­den möch­te, oder sogar selbst pro­duk­ti­ve Vor­schlä­ge hat, kann sich ger­ne jeder­zeit bei uns mel­den. Ent­we­der per­sön­lich bei uns im Schul­haus, oder per E‑Mail (schuelerrst.sgb@gmail.com) .

Wir wün­schen euch nun wei­ter­hin ein erfolg­rei­ches Schul­jahr und freu­en uns auf eine gute Zusam­men­ar­beit und anste­hen­den­de Pro­jek­te.

Euer Schul­vor­stand