Ostergrüße

Allen Schü­lern, Leh­rern, Eltern und Beschäf­tig­ten des Schil­ler-Gym­na­si­ums wünscht die Schul­lei­tung ein fro­hes Oster­fest.

Ein ers­ter Abschnitt liegt hin­ter uns, der, bedingt durch die welt­wei­te Pan­de­mie, tie­fe Ein­schnit­te und zum Teil auch gro­ße Irri­ta­tio­nen für uns brach­te. Er hat den All­tag für Sie und Ihre Fami­li­en maß­geb­lich ver­än­dert und ein­ge­schränkt.

Coro­na ver­än­dert momen­tan unse­re Bezie­hun­gen, unse­re Arbeit, unser gan­zes Leben.

Vie­le Fami­li­en wer­den Ostern nicht gemein­sam ver­brin­gen kön­nen. Wir hof­fen, dass dies eine Ein­ma­lig­keit sein wird.

War­ten wir gedul­dig auf das, was uns die nächs­te Woche an neu­en Mög­lich­kei­ten geben wird.

Dan­ke, dass wir die momen­ta­ne Her­aus­for­de­rung getrennt, aber trotz­dem gemein­sam so gut bewäl­ti­gen.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

A. Käm­pe