Lade Besucherzähler ...
Sie befinden sich: Startseite/Highlights Neu Seite verwalten

Highlights Neu





000Fotos: Herr Kasper

Über 100 Mitwirkende begeisterten in zwei Konzerten der Chöre des Gymnasiums in der vollbesetzten Aula mit klassischen und modernen Weihnachtsliedern.




Bilder zur00 "Nacht der offenen Tür" am 27.01.201700 hier:





Bilder Benefizkonzert Klasse 12 am 06.01.2017 hier:




Bilder zum00 Mittelalterfest 201600 hier



Bilder zum00 Sportfest 201600 hier


Mittelalterfest 2015

Bilder zum00 Mittelalterfest 201500 hier



Traditioneller Schüleraustausch mit Russland im Oktober 2014

Sotschi, Bautzen, Barnaul...

Tausende Kilometer voneinander entfernt, andere Kulturkreise und Mentalitäten - und doch gibt es soviel, was uns verbindet.
Am 26.09.2014 landeten 15 Schüler mit ihren beiden Lehrerinnen aus der sibirischen Großstadt Barnaul /Altai-Region in Dresden. Zu Gast waren sie bei Bautzener Schülern des Schiller-Gymnasiums, welche alle Russisch als zweite Fremdsprache gewählt haben.


Der Austausch ging in diesem Jahr schon in die dritte Runde. Unter dem Motto "Der Geist der Olympiade von Sotschi lebt weiter" drehte sich diesmal alles um die Olympischen Spiele. Gespannt hatten wir unsere Gäste erwartet, denn ein anspruchsvolles Programm war von uns und vor allem durch unsere Lehrerinnen Frau Hähle und Frau Dressler vorbereitet worden. Sportliches, Kulturelles und auch Schokoladiges sollte zwölf Tage ausfüllen. Egal ob Kletter-Action in Dresden, Schwarzlicht-Minigolf in Berlin oder Tretbootfahren auf dem Bautzener Stausee - Spaß war immer garantiert. Auch Kultur kam bei uns nicht zu kurz. Zahlreiche Museumsbesuche, eine historische Exkursion durch das Berliner Olympiastadion und ein Ausflug in den Deutschen Bundestag machten unsere gemeinsame Zeit perfekt. Sogar die Schokoladenseite des Sports blieb uns bei einem Besuch der Schokoladenmanufaktur "Ritter-Sport" nicht verwährt.
Ein herzliches "Dankeschön" gilt an dieser Stelle der Stiftung "Deutsch-Russicher Jugendaustausch", die unser Projekt finanziell unterstützte, " Oppacher Mineralquellen" und natürlich unserer engagierten Lehrerschaft, die derartige Projekte erst möglich machen.
Austausch verbindet - deshalb fiebern wir erwartungsvoll unserem Gegenbesuch im April entgegen. In diesem Sinne: "Sport frei!"

Felicitas Marschner
11/3

Bilder zum00 Schüleraustausch 201400 hier



Das Mittelalterfest am Schiller-Gymnasium 2014






Unter dem Motto "So war´s vor hunderten von Jahren" führte unser Gymnasium am 16.07.2014 das traditionelle Mittelalterfest durch. Zahlreiche Händler und Handwerker preisten ihre Waren an. Wohlschmeckende Speisen wurden feilgeboten, der Schulhof verwandelte sich für einige Stunden zum Tummelplatz für Gaukler und Spielleute. Mittelalterliche Wettkämpfe und allerlei Spielereien sorgten für Spannung und Freude. Jedes Jahr ist dies immer wieder ein Erlebnis.


Dank den Machern und allen Beteiligten!



Bilder zum00 Mittelalterfest 201400 hier



Die traditionelle Super-Party am Schiller-Gymnasium



Bilder zur00 Schiller-Party Projekt S00 hier




v.l.: Alexander Gamerdinger, Hang Thanh Nguyen, Emma Witke, Cornelia Franke, Paula Angermann, Nadin Zieschang, Laura Nickel, Magdalena Nickel, Martin Schreier (es fehlt Victoria Wuttke)

Danke, dass 300 Gäste mit uns gefeiert haben!
Danke, für eure gute Laune und die klasse Stimmung!
Ein noch größerer Dank geht an diejenigen von euch, die das Programm so wunderbar bereichert haben!
Danke an alle Lehrer und Klassenleiter, die uns auf unterschiedlichste Weise unterstützt haben! Besonders an die Lehrer, die das Theaterstück ermöglicht haben und an die Verantwortlichen Frau Griese und Herrn Weiser!

DANKE!

Euer „Project S“-Team


Dank auch von der Schulleitung für das große Engagement,
die hervorragende Organisation und Durchführung.




Endlich eine Bibliothek



Bilder zur Einweihung des neuen
Medienraumes "Leseträume"
am Schiller-Gymnasium - hier





Nach mehreren Jahren ist es endlich gelungen,
einen Leseraum mit einer Vielzahl von Büchern zu schaffen.
Dank der Initiative des Abiturjahrganges von 2014
konnte am 16.04.2014 der Medienraum "Leseträume"
eingeweiht werden.



Von den vielen Welten,
die der Mensch nicht von der Natur geschenkt bekam,
sondern sich aus dem eigenen Geist erschaffen hat,
ist die Welt der Bücher die größte.
Hermann Hesse



Zum Seitenanfang

Administrationsbereich Copyright © 2007-2014 by Schiller-Gymnasium-Bautzen.de (Daniel Seichter)